Spalte speziell für Lehrlinge

Die Sottas AG bietet Ausbildungsplätze in folgenden Bereichen an: :

  • Zeichner-Metallbaukonstrukteur
  • Kaufmann/Kauffrau
  • Informatiker
  • Metallbaukonstrukteur
  • Polybauer im Fassadenbau

Metallbaukonstrukteur

Der Stahlbau ist auf dem Vormarsch und die Ausbildung in diesem Bereich bietet gute Berufsaussichten. Zwei gute Gründe warum Sottas AG zusammen mit drei anderen Unternehmen der Branche ihre Stärken bündeln sollten. Gemeinsam beschlossen sie, eine Schule für Metall in Bulle zu bauen und jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, den Beruf des Metallbaukonstrukteurs zu erlernen.

Mehr sehen
Ausbildungsprozess

 

Diese Struktur ermöglicht eine Überwachung und Ausbildung von Lehrlingen während ihres ersten Studienjahres. Ein Vollzeit-Ausbildungsleiter vermittelt ihnen eine sehr umfassende Grundausbildung mit praktischen Übungen und kleinen Produktionsarbeiten für die 4 beteiligten Unternehmen.

 

Vom 2. bis zum 4. Jahr kehren die Jugendlichen, unter der Verantwortung des Lehrlingsmeisters, in die Firma zurück und vervollständigen das im ersten Jahr erworbene Wissen. Während der gesamten Ausbildung arbeitet der Lehrer der Metallschule mit den Lehrmeistern zusammen und überwacht das Ausbildungsprogramm. Im 3. und 4. Lehrjahr organisiert er ein Praktikum, damit sie sich auf die EFZ-Prüfung vorbereiten können.

 

Qualitätsentwicklung

 

Die Steigerung der Ausbildungsqualität ist eine treibende Kraft dieses Projekts. Ein besonderes Augenmerk wird darauf gelegt, den Wissenstransfer und das Erreichen konkreter Ziele zu berücksichtigen.

 

Um diese Ausbildung dauerhaft anzubieten, haben die 4 Unternehmen beschlossen, eine schulspezifische Struktur zu bauen und den Auszubildenden Räumlichkeiten von höchster Qualität zu bieten. Die Einweihung des neuen Gebäudes erfolgte im Herbst 2015.

 

 

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Personalabteilung gern zur Verfügung.